Seepolizei auf Madeira Insel

Seepolizei auf Madeira Insel

Die Seepolizei sind Polizisten die in Wasserfahrzeugen patrouillieren. Sie überwacht den Verkehr auf dem Wasser und kommt mitunter auf Madeira und Porto Santo Inseln. Sein Zweck ist der Sicherheit der Personen in Gewässern zu gewährleisten, das Verbrechen an Bord eines Patrouillenboos zu verhüten und Rettungswesen.

Auf diese Weise, nimmt die Seepolizei folgende Aufgaben:

Tatbestandsaufnahmen bei Unfällen auf und in Gewässern
Suche und Bergung von Personen und Gegenständen in Gewässern
Prävention durch sichtbare Präsenz auf den Gewässern
Bereitschaft, jederzeit in Not geratenen Personen und Tieren auf oder in Gewässern Hilfe zu leisten
Ihre Patrouille Gebieten sind vor allem am Meerwasser, Häfen und Flüssen.


Weiterführende Links

Unterkünfte in der Nähe :