Verbindungen zwischen Madeira und Porto Santo

Verbindungen zwischen Madeira und Porto Santo

Der Archipel Madeira besteht aus zwei bewohnten Inseln, Madeira und Porto Santo, und einer Gruppe von unbewohnten Felsenformationen, den Desertas und Selvagens Inseln. Porto Santo Insel liegt ca. 40 km der Insel Madeira entfernt und besitzt eine Gesamtfläche von ca. 42 km2. Obwohl Porto Santo sehr nah von Madeira liegt, ist die Oberflächenstruktur und das Klima total anderes als die der Insel Madeira. Die Insel Porto Santo besitzt weniger Berge, ein trockenes Klima und einen golden Sandstrand mit ca. 9 km Länge. Es gibt zwei Möglichkeiten um Porto Santo Insel zu erreichen: auf dem Luftweg oder auf dem Seeweg. Es gibt tägliche Flugverbindungen zwischen Madeira und Porto Santo. Diese Flugverbindungen, die von der Fluggesellschaft SATA betrieben werden, dauern ca. 15 Minuten. Es gibt auch zwei mal pro Woche Flugverbindungen zwischen Lissabon und Porto Santo. Der Fährschiff „Lobo Marinho” von der Gesellschaft Porto Santo Line bietet auch tägliche Fährverbindungen für Fahrzeuge und Passagiere von Madeira nach Porto Santo Insel. Die Abfahrt von Funchal ist um 8 Uhr und die Abfahrt von Porto Santo ist um 17 Uhr im Winter und um 18 Uhr im Sommer. Die Fahrt dauert ca. 2 Stunden und 30 Minuten. Für weitere Informationen, besuchen sie die Porto Santo Line Website: http://www.portosantoline.pt/psl/index.php?lang=de


Weiterführende Links

Unterkünfte in der Nähe :