Wie man sich fortbewegt?

Wie man sich fortbewegt?

Auf dem ganzen Archipel werden Sie zahlreiche Transportmöglichkeiten für Ihre Reisen vorfinden. Es gibt viele Taxis, Buslinien und Autovermietungen zur Verfügung. Ausserdem verfügen die Inseln Madeira und Porto Santo über ein modernes Straßennetz, dass eine angenehme und schnelle Fahrt zu den wichtigsten Orten gewährleisten. Öffentliche Verkehrsmittel: Busse und Taxis sind gute Verkehrsmittel um die Insel im Detail kennenzulernen. Ausserdem, sind die Verbindungen ins Innere der Inseln ziemlich einfach, aufgrund der in den letzten Jahren durchgeführten Modernisierung Busnetzes sehr verbessert, so dass nahezu alle interessanten Orte erreicht werden können. Rent-a-cars: Sollten Sie nicht von Fahrplänen abhängig sein wollen, stellt die Insel ein breitgefächertes Angebot an Mietwagenunternehmen ohne Chauffeur zur Verfügung. Wenn Sie ein Auto mieten wollen, besuchen Sie bite die Website: http://www.madeirarural.com/rent-a-car/?lingua=ale Boot: Es gibt zwei Möglichkeiten um Porto Santo Insel zu erreichen: auf dem Luftweg oder auf dem Seeweg. Der Fährschiff „Lobo Marinho” bietet tägliche Fährverbindungen für Fahrzeuge und Passagiere von Madeira nach Porto Santo Insel. Die Fahrt dauert ca. 2 Stunden und 30 Minuten. Für weitere Informationen, besuchen sie die Porto Santo Line Website: http://www.portosantoline.pt/psl/index.php?lang=de Flugzeug: Es gibt tägliche Flugverbindungen zwischen Madeira und Porto Santo. Diese Flugverbindungen, die von der Fluggesellschaft SATA betrieben werden, dauern ca. 15 Minuten.


Weiterführende Links

Unterkünfte in der Nähe :